TRIPOND Fadenalgen-Stop

Tripond Fadenalgen Stopp – effektive und dauerhafte Fadenalgenbekämpfung.

Gebindegröße

Tripond Fadenalgen Stopp – effektive und dauerhafte Fadenalgenbekämpfung.

Das Produkt besteht aus Lebensmittelzusatzstoffen und ist frei von Algiziden, Ammonium-Verbindungen oder Metallsalzen. Unschädlich für Mensch und Tier, und selbst Filterbakterien und Pflanzen werden nicht geschädigt. Das Produkt basiert auf einer neuen Rezeptur und ist absolut phosphatfrei!

Tripond Fadenalgen Stopp verteilt sich rasch im Wasser. Bereits kurz nach der Zugabe sterben die Fadenalgen ab und lösen sich auf.

Kurze Zeit nach der Aufnahme des Mittels wird das Kalkgerüst der Algen aufgelöst, die Algen verlieren ihre Standfestigkeit und fangen an, sich aufzulösen. Das Algenwachstum wird unterbunden.

Sehr gut geeignet ist dieses Mittel auch für Schwimmteiche. Nach der Algenbeseitigung sollte das Mittel einmal im Monat zugegeben werden. 

Gebindegrößen

1.000 g – ausreichend für   40.000 Liter EVP 19,95                      

2.500 g – ausreichend für 100.000 Liter EVP 39,95                      

5.000 g – ausreichend für 200.000 Liter EVP 69,95                      

Unser Produkt ist registriert unter baua: Reg.-Nr:51859
Wirkstoff: Salicylsäure wirksame Bestandteile in 100g: 0,5g

Kennzeichnung gem. EU-Richtline 08/8 EG: Algizide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen!

Dosierung:

Zwei Dosierungen von 250 Gramm pro 10.000 Liter Teichvolumen sind notwendig. Das Mittel einfach in den Teich streuen. Die erste Behandlung alle 15 Tage wiederholen (2x im ersten Monat), danach monatlich wiederholen. Sind die Algen abgestorben und werden die Reste über den Filter entsorgt oder abgesaugt, dann wachsen Sie bei optimaler Dosierung nicht mehr nach. Vor der Anwendung GH und KH Werte testen, gegebenenfalls stabilisieren.

43010046